Gesnerus Vol. 73 (2016) No. 1
Gesnerus
73/1 Hubert Steinke, Vincent Barras (Hg.)

Gesnerus Vol. 73 (2016) No. 1

Swiss Journal of the History of Medicine and Sciences

Lieferbar 78.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesnerus ist eine schweizerische, interna­tional ausgerichtete Zeitschrift für Medizin- und Wissenschaftsgeschichte. Sie publiziert Originalartikel, Kurzmitteilungen und Dokumente zu verschiedenen Epochen und Aspekten und berücksichtigt auch die theoretischen und sozialen Fragen des Faches. Gesnerus enthält ferner Mitteilungen und Anzeigen über Neuigkeiten und Aktivitäten auf dem Fachgebiet. Ein ausführlicher Rezensionsteil orientiert über Neuerscheinungen. Publikationssprachen sind Englisch, Deutsch, Französisch und Italienisch. Gesnerus ist indexiert bei Arts and Humanities Citation Index, Historical Abstracts und Medline.

Vol 73 (2016) Noo1

Thematic section:

Conrad Gessner 1516–2016

Philippe Glardon: Gessner Studies: state of the research and new perspectives on 16th-century studies in natural history. – Florike Egmond and Sachiko Kusukawa: Circulation of images and graphic practices in Renaissance natural history: the example of Conrad Gessner. – Ann Blair: Conrad Gessner’s Paratexts.

Valérie Leclercq: Langue de bois et vérités divines: gestion de l’information à l’ère du paternalisme médical, Bruxelles, 1870–1930. – Francesco Panese: Entretien avec Dominique Pestre sur l’Histoire des sciences et des savoirs. – Book Reviews, Books Received

Vol 73 (2016) Noo2

Das von den Gastherausgebern Nathalie ­Richard und Hervé Guillemain betreute Heft widmet sich dem Amateurismus in den Wissenschaften. Es vereint eine Reihe von Beiträgen, die sich mit sehr unterschiedlichen Wissenschaftsgebieten (Botanik, Geo­logie, Entomologie, Psychoanalyse, Astronomie, Ornithologie) im 18. bis 20. Jahrhundert befassen. Im Zentrum steht die Frage nach den fliessenden Grenzen zwischen Amateuren und Wissenschaftlern und nach den Identitäten und Konflikten, die dieses Spannungsfeld beleben. – Book Reviews. Book Notes, Books Received

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Seitenanzahl 160 arabisch
Masse: 15.5 x 22.5 cm
Bindung Buch
Erscheinungsdatum: 01.05.2016