Tonhalle mit Musikschule am Petersplatz
Publikationen der Universitätsbibliothek Basel
Bd. 47 Sandra Fiechter

Tonhalle mit Musikschule am Petersplatz

Ideen und Initiativen im Vorfeld des Musiksaals in Basel

Neu
Lieferbar 36.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Meiner Bibliothek empfehlen

Dieser Band stellt ein alternatives Projekt zum bekannten, 1874 bis 1876 errichteten Musiksaal am Steinenberg in Basel vor. Das 1870 entworfene Szenario des Architekten Paul Reber-Burckhardt steht exemplarisch für den Diskurs um Konzertsaal und Kunst-, Fest- und Tonhalle vor Erbauung des Musiksaals von Johann Jacob Stehlin-Burckhardt. Die Autorin beschäftigt sich mit den Protagonisten, die sich am Prozess auf ein Basler Konzerthaus hin beteiligten, mit ihren Motivationen und den Ursachen ihres Scheiterns oder Reüssierens. Der Petersplatz offenbart sich dabei als visionärer Projektionsraum und lebt als Schauplatz nationaler Sängerfeste auf. Abschliessend werden Phänomene in der Entwicklung der Kulturmeile am Steinenberg und des Universitätsbezirks um den Petersplatz angesprochen.

Kostenloser Download auf schwabeonline.ch

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Reihe Titel der Reihe - Publikationen der Universitätsbibliothek Basel
Seitenanzahl 189 arabisch
Abbildungen 120 farbig
Format 29.7 x 21 cm
Bindung Buch, Broschiert
ISBN 978-3-7965-4187-2
Erscheinungsdatum 10.12.2020

Autor/in

Sandra Fiechter hat Kunstwissenschaft und Geschichte des Mittelalters und der Neuzeit an der Universität Basel studiert und ist nun in Forschung und Bearbeitung, Beratung und Vermittlung tätig. Sie publiziert im Bereich der Geschichte sowie der Kunst- und Architekturgeschichte.