Beten – Gespräch mit Gott
Cornel Dora (Hg.)

Beten – Gespräch mit Gott

Neu
Lieferbar 25.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Meiner Bibliothek empfehlen

Das Gebet ist rund um den Globus in den meisten Gesellschaften verbreitet. Menschen wenden sich an Gott oder das Göttliche. Sie bitten, preisen oder danken, manchmal klagen sie auch und fluchen gar. Durch die Verbindung mit einer anderen Welt erhält das Beten eine besondere formale Freiheit. Umgekehrt wird es in Ritualen aber auch stark durchgestaltet und hält sich an Konventionen – man denke etwa an das Amen, mit dem fast jedes christliche Gebet schliesst.

Die Publikation der Stiftsbibliothek zur Winterausstellung 2020/21 zeigt die Entwicklung des christlichen Betens in seinen vielen verschiedenen Ausprägungen.

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Seitenanzahl 119 arabisch
Abbildungen 2 s/w, 32 farbig
Format 24 x 16 cm
Bindung Buch, Broschur mit Klappen
ISBN 978-3-7965-4276-3
Erscheinungsdatum 14.12.2020

Autor/in

Cornel Dora ist Historiker und Anglist sowie Stiftsbibliothekar von St. Gallen.