I like Pablo
Hans Furer (Hg.)

I like Pablo

Faksimile von Kurt Wyss

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Vergriffen 290.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Faksimile «I like Pablo» ist mehr als ein historisches Zeitdokument. Es zeigt ein Stück Basler Identität, die sich von der Vergangenheit bis in die Gegenwart erstreckt. Die Tradition, persönlichen Wohlstand mit der Allgemeinheit zu teilen, das ausgeprägte Mäzenatentum, dem die Region seit dem späten Mittelalter ihren kulturellen Reichtum verdankt, das breite Kunstinteresse der Bevölkerung, all das schlägt sich in exemplarischer und konzentrierter Gestalt in diesem Band nieder.

Das Faksimile soll nicht im Bücherregal verschwinden – und das nicht nur wegen seines grossen Formats –, sondern seinen Besitzerinnen und Besitzern als Zeugnis und Symbol vor Augen führen, wie wichtig und identitätsstiftend kulturelles Leben ist, dass es Engagement bedarf, dieses zu erhalten, und Offenheit, es lebendig weiterzuführen.

«Die Picassos sind da!»,…

… ist auch der Titel der grossen Picasso-Ausstellung, die vom 17. März bis 21. Juli im Kunstmuseum Basel stattfindet. Es werden rund 170 Werke aus Basler Sammlungen gezeigt; neben den Beständen des Kunstmuseums und der Fondation Beyeler sind auch Bilder aus Privatsammlungen vertreten, von denen einige erstmals in der Öffentlichkeit zu sehen sind. Eine spektakuläre Ausstellung, die ohne die Geschehnisse von 1967 heute nicht in dieser Form denkbar wäre. 

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Bindung Buch
ISBN 978-3-033-03842-4
Erscheinungsdatum: 01.03.2013