Schock und Berührung
Körper und Seele
Bd. 4 Dagmar Hoffmann-Axthelm (Hg.)

Schock und Berührung

Lieferbar 42.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Band 4 behandelt ein ebenso bekanntes wie unerforschtes Phänomen: den Schock. Jeder Mensch kennt die Situation, dass er "vor Schreck den Atem anhält", dass er in beängstigenden Momenten in Lähmung erstarrt, statt zu fühlen, zu denken und zu handeln. In der klinischen Praxis begegnet man aber auch Menschen, die - auf Grund einer frühen Fixierung oder eines nicht aufgearbeiteten Traumas - in chronischen Schockzuständen leben. Die Beiträge reflektieren diese Zustände aus unterschiedlichen Blickwinkeln und zeigen neue Wege auf. Mit Hilfe psychischer und physischer Berührung im Rahmen eines therapeutischen Prozesses können diese aus der Lähmung heraus und zu neuer Lebendigkeit und Handlungsbereitschaft führen.

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Reihe Titel der Reihe - Körper und Seele
Seitenanzahl 220 arabisch
Bindung Buch, Broschiert
ISBN 978-3-7965-1019-9
Erscheinungsdatum: 01.01.1996

Autor/in

Dagmar Hoffmann-Axthelm, Dr. phil. ist Psychotherapeutin mit eigener Praxis und Musikwissenschaftlerin an der Schola Cantorum Basiliensis in Basel. Sie interessiert sich für die Zusammenhänge zwischen tiefenpsychologischen Inhalten und künstlerischer Gestaltung und hat dazu diverse Arbeiten veröffentlicht.