Städtische Umwelt im Alter
Basler Stadt- und Regionalforschung
Herausgegeben von Regio Basiliensis
26 Rita Schneider-Sliwa (Hg.)

Städtische Umwelt im Alter

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Nicht lieferbar 35.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ziel der vorliegenden Studie war es, auf das Thema „Wohnen im Alter“ aufmerksam zu machen und eine bessere Planung für eine seniorengerechte Umwelt und Wohnsituation zu ermöglichen. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Baudepartement des Kantons Basel-Stadt, Hauptabteilung Planung und anderen Partnern durchgeführt, z.B. Pro Senectute Basel-Stadt.

Untersucht wurden folgende Aspekte:

  • Verfügbarkeit von Wohnraum

  • Wohnungsqualität

  • Grösse der Wohnung, Nutzung der einzelnen Räume, Wohnungsdichte

  • Wohnungsausstattung

  • Wohnlage

  • Verkehrsgestaltung

  • Ökologische Faktoren

Die Studie wird umfassend dargestellt und analysiert. Es werden Implikationen für die Praxis erläutert und Anregungen gegeben, um Basel zu einer seniorengerechteren Stadt zu machen.  

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Seitenanzahl 150 arabisch
Zeichnungen 11
Tabellen 217
Info: 11
Bindung Buch, Broschiert
ISBN 978-3-7965-2335-9
Erscheinungsdatum: 01.01.2004

Autor/in

Die Autorin:

Prof. Dr. Rita Schneider-Sliwa, geb. 1953, studierte Anglistik, Geographie, Geologie und Soziologie in Aachen und Columbus, Ohio. Im Jahr 1982 wurde sie in Geographie promoviert. Seit 1995 ist sie an der Universität Basel als Professorin für Geographie tätig, wo sie dem Geographischen Institut (Abteilung für Humangeographie / Stadt- und Regionalforschung) vorsteht.