Bauten im Baselbiet
Amt für Raumplanung (Hg.)
Katja Hasche, Michael Hanak

Bauten im Baselbiet

Eine Architekturgeschichte mit 12 Spaziergängen

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Vergriffen 38.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Architektur des Kantons Basel-Landschaft ist vielfältiger, als das weitverbreitete Bild einer mit Bauerndörfern übersäten Hügellandschaft vermuten lässt. Das vorliegende Buch dokumentiert Baselbieter Bauten von der Kantonsgründung 1833 bis heute und lädt zur Entdeckung zahlreicher architektonischer Highlights ein. Alle Bauwerke werden mit aktuellen Fotos sowie historischen Abbildungen und Plänen illustriert. Übersichtliche Situationspläne und Adressangaben zu allen Objekten machen den Architekturführer zu einem Handbuch für Architekten, Kunsthistoriker und Architekturinteressierte.

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Seitenanzahl 269 arabisch
Abbildungen 294 s/w, 186 farbig
Zeichnungen 12
Masse: 15.2 x 22.5 cm
Bindung Buch, Broschur mit Klappen
ISBN 978-3-7965-2664-0
Erscheinungsdatum: 26.05.2010

Autor/in

Katja Hasche, geb. 1973, Dipl. Ing. Architektin MAS ETH. Studierte Architektur an der Technischen Universität Braunschweig, Masterstudium Denkmalpflege an der ETH Zürich. Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros, seit 2005 freiberufliche Tätigkeit im Bereich Denkmalpflege und Architekturkritik.

Michael Hanak, geb. 1968, Kunst- und Architekturhistoriker lic. phil. I. Studierte Kunstgeschichte, Filmwissenschaft und Publizistik an der Universität Zürich. Hauptsächlich freiberufliche Tätigkeit als Architekturvermittler – so als Publizist, Redaktor, Dozent und Ausstellungsmacher. Ausserdem denkmalpflegerische Gutachten und Studien.

Börje Müller, geb. 1973, Fotograf. Studium des Foto-Designs an der Fachhochschule Bielefeld. Seit 2004 als freiberuflicher Fotograf zuerst in Zürich, dann in Basel tätig mit den Schwerpunkten Architektur, Wohnen, Reportage, Essay und Landschaften. Diverse Ausstellungen und Auszeichnungen in Deutschland und in der Schweiz.