Vereint und verschworen
Jeannine Luczak-Wild

Vereint und verschworen

Die ‹Alliance Française des Alsaciens et Lorrains à Bâle› im Zweiten Weltkrieg

Neu
Lieferbar 39.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Meiner Bibliothek empfehlen

Im Mittelpunkt des Buches steht die 1916 gegründete «Alliance Française des Alsaciens et Lorrains à Bâle». Auf Grundlage von Sitzungsprotokollen und Fotochroniken des Vereinslebens schildert die Autorin detailreich das Schicksal des Vereins während des Zweiten Weltkriegs. Wie verhielt sich die Alliance angesichts von Kriegs- ausbruch und Frankreichs De-facto-Kapitulation? Welche Hilfe konnte sie Familien von Mobilisierten, Flüchtlingen und Internierten an- bieten? Wie gelingt es dem Verein bei der von der Schweiz geförderten Rückführung der internierten Elsässer mitzuwirken? Wie schafft er es dabei, einen bisherigen Mitarbeiter Pétains, einen ehemaligen elsässischen Abgeordneten, einen Vertreter de Gaulles und einen im Basler Konsulat beschäftigten französischen Geheimdienstler in ein und dasselbe Boot zu holen?

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Seitenanzahl 178 arabisch
Abbildungen 72 s/w
Format 24.4 x 16.6 cm
Bindung Buch, Gebunden
ISBN 978-3-7965-4352-4
Erscheinungsdatum 10.05.2021

Autor/in

Jeannine Luczak-Wild studierte in Zürich Slavistik und arbeitete als Übersetzerin, Dolmetscherin, Literaturkritikerin und Aphoristikerin. Sie lebt mit ihrer Familie in Basel.