SZRKG 2022 Vol. 116
Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte
Herausgegeben von Vereinigung für Schweizer Kirchengeschichte
2022 Vol. 116 Vereinigung für Schweizerische Kirchengeschichte (Hg.)

SZRKG 2022 Vol. 116

Neu
Lieferbar 89.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Meiner Bibliothek empfehlen

Der diesjährige Thementeil der Schweizerischen Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte widmet sich dem Katholizismus in der Schweiz während der Zwischenkriegszeit. Unter dem Titel «Zwischen Verunsicherung und neuen Gestaltungsräumen: Zum Katholizismus in der Schweiz zwischen den beiden Weltkriegen» werden sechs Beiträge von Historikerinnen und Kirchenhistorikern sowie Literatur- und Theaterwissenschaftern versammelt, die sich thematisch und in ihren Zugängen innovativ mit Fragestellungen nach gesellschaftspolitischen Diskursen, Wahrnehmungen von Faschismus und Nationalsozialismus sowie sich wandelnden Wertevorstellungen und Lebensweisen auseinandersetzen. Das Dossier der diesjährigen Nummer beschäftigt sich vertieft mit der Bistumsgeschichte von St. Gallen, wobei auch neuere Herausforderungen benannt werden.

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Reihe Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte
Seitenanzahl 524 arabisch
Abbildungen 21 s/w
Tabellen 2
Format 22 x 15.2 cm
Bindung Buch, Broschiert
ISBN 978-3-7965-4717-1
Erscheinungsdatum 26.10.2022

Autor/in

Herausgegeben von der Vereinigung für Schweizerische Kirchengeschichte

2022. 500 Seiten, broschiert

CHF 89.- / EUR (D) 89.-