Zürcher Denkmalpflege. 24. Bericht 2017-2018
Zürcher Denkmalpflege, Berichte
Band 24

Zürcher Denkmalpflege. 24. Bericht 2017-2018

Von der kantonalen Denkmalpflege betreute Schutzobjekte sowie Abbrüche wichtiger Gebäude im Gebiet des Kantons Zürich und in den Städten Winterthur und Zürich

Sonderpreis
Dieser Artikel erscheint am 8. April 2024 60.00 CHF ca. 45.00 CHF Erscheint: 08.04.2024
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der 24. Denkmalpflegebericht vermittelt Einblicke in die vielschichtige Tätigkeit der kantonalen Fachstelle in den Jahren 2017 und 2018. In diesem Zeitraum konnte eine stattliche Anzahl teils aufwendiger Restaurierungen öffentlicher wie privater Baudenkmäler erfolgreich abgeschlossen werden. Die Mehrheit der Arbeiten, die denkmalpflegerisch durch Mitarbeitende der beiden Ressorts Bauberatung und Dokumentation begleitetet wurden, konnten mit finanziellen Mitteln aus dem dafür eingerichteten Fonds unterstützt werden. Vorgängig erfolgten häufig baugeschichtliche, restauratorische, materialtechnische oder statische Abklärungen. Im Rahmen der Auswertung sämtlicher Dokumente gelang es wiederum, den Kenntnisstand zu bedeutenden Zürcher Baudenkmälern entscheidend zu erweitern.

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Reihe Zürcher Denkmalpflege, Berichte
Seitenanzahl 350 arabisch
Abbildungen 300 s/w, 350 farbig
Bindung Buch, Gebunden
ISBN 978-3-7965-4966-3
Erscheinungsdatum 08.04.2024

Autor/in

André Barthel, Dipl.-Ing. Architekt MAS ETH ARCH TCS/CS (Dübendorf), Martin Benz, M. A., Historiker (Dübendorf), Roland Böhmer, Dr. phil. I, Kunsthistoriker (Dübendorf), Claudia Fischer-Karrer, lic. phil. I., Historikerin (Wetzikon), Andreas Gallmann, lic. phil. I., Historiker (Dübendorf), Cristina Mecchi, lic. phil. I., Kunsthistorikerin (Dübendorf), Regula Michel, lic. phil. I., Kunsthistorikerin (Zürich), Thomas Müller, lic. phil. I., Kunsthistoriker (Dübendorf), Markus Stromer, lic. phil. I., Historiker (Dübendorf), Benjamin Thommen, M. A. (Dübendorf), Emmanuelle Urban, Dipl.-Ing. (FH) / M. A. Denkmalpflege (Dübendorf), Pietro Wallnöfer, lic. phil. I., Kunsthistoriker (Dübendorf), Gaby Weber, Dr. phil. I., Kunsthistorikerin (Dübendorf), Fabienne Widmer, M. A., Mittelalterarchäologin (Dübendorf)