Der Renaissancebau des «Spiesshofes» in Basel
Neujahrsblatt der Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige, Basel GGG
Herausgegeben von Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige Basel
170 Barbara Hauss

Der Renaissancebau des «Spiesshofes» in Basel

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Vergriffen 20.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die vorliegende Arbeit setzt sich zum Ziel, die Baugeschichte des Renaissancebaus des «Spiesshofes» in Basel zu erfassen und ihn in den grösseren Rahmen der europäischen Architektur einzuordnen. Durch Heranziehung der Quellen und durch die Untersuchung des heutigen Baubefundes konnten neue Erkenntnisse über die Entstehung des «Spiesshofes» erbracht werden.  

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Reihe Titel der Reihe - Neujahrsblatt der Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige, Basel GGG
Seitenanzahl 126 arabisch
Info: mit zahlreichen Abb
Bindung Buch, Broschiert
ISBN 978-3-7965-1262-9
Erscheinungsdatum: 01.01.1992

Autor/in

Die Autorin:

Barbara Hauss, geboren in Amerika, lebt in Hauingen und arbeitet freiberuflich als Kunsthistorikerin.