Die Universität ist keine Dressuranstalt
Basler Universitätsreden
97 Ulrich Gäbler

Die Universität ist keine Dressuranstalt

Rektoratsrede, gehalten an der Jahresfeier der Universität Basel am 26. November 1999

Lieferbar 12.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In seiner streitbaren Rektoratsrede hat Prof. Dr. theol. Ulrich Gäbler Wesen, Identität und Aufgabe der modernen Universität diskutiert. Weitreichende Entscheidungen auf dem Gebiet des Doktorats und der Habilitation stehen an. Das Promotionsstudium muss sich neben dem Erwerb der Forschungsqualifikation vermehrt der so sehr vernachlässigten Kompetenz mündlicher Verständigung annehmen. «… Gerade worauf es ankäme, nämlich Kompetenz in der mündlichen Verständigung sowie allgemeine Qualifikation in der Lehre, wird durch die Habilitation nur oberflächlich oder überhaupt nicht überprüft. Die Habilitation ist zum Relikt einer antiquierten Standes- und Professorenuniversität geworden. Deswegen drängt sich eine grundlegende Erneuerung des Weges zum akademischen Lehramt auf.»    

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Seitenanzahl 18 arabisch
Bindung Buch, Broschiert
ISBN 978-3-7965-1485-2
Erscheinungsdatum: 25.11.1999

Autor/in

Der Autor:

Ulrich Gäbler, geb. 1941, studierte Theologie in Wien und Zürich. Im Jahr 1970 wurde er an der Universität Zürich promoviert und war dort Assistent für Kirchengeschichte und Oberassistent am Institut für Schweizerische Reformationsgeschichte. Nach seiner Habilitation in Zürich war er bis 1989 ordentlicher Professor für Kirchengeschichte an der Freien Universität Amsterdam. Seit 1989 ist er Ordinarius für Neuere Kirchengeschichte und Dogmengeschichte an der Universität Basel.