Gehör, Geschmack und Stimme, Geruch
Jost Benedum (Hg.)
Samuel Thomas Soemmerring

Gehör, Geschmack und Stimme, Geruch

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Vergriffen 110.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aus dem Vorwort:

„Vorliegender Band 7 der Soemmerring-Edition gehört wie der zuvor erschienene Band 6 zur Schriftengruppe «Sinnesorgane» und behandelt in Fortsetzung der «Abbildungen des menschlichen Auges» die übrigen Sinnesorgane. Vorangestellt ist das Tafelwerk «Abbildungen des menschlichen Hörorganes», das 1806 in Frankfurt am Main herausgekommen und von den Zeitgenossen als «in wissenschaftlicher und artistischer Hinsicht gleich wichtig» erachtet worden ist. Es schließen an die «Abbildungen der menschlichen Organe des Geschmackes und der Stimme», die ebenfalls 1806 in Frankfurt am Main vorgelegt worden sind und «sich ihrem Werth nach vollkommen an die, in gleicher Manier, gelieferten Abbildungen des Hörorgans» anfügen. Den Abschluss bilden die «Abbildungen der menschlichen Organe des Geruchs», die 1809 in Frankfurt am Main erscheinen sind. Unter Ausklammerung des Tastorgans und Hinzunahme des Stimmorgans sind damit in ansprechender Reihung die Sinnesorgane des Menschen in Bild und Wort vorgestellt. Alle drei Tafelwerke dürfen als markante Beiträge zur Erforschung von Bau und Gestalt der menschlichen Sinnesorgane gelten, die in dieser formalen und inhaltlichen Geschlossenheit bislang noch keine Bearbeitung gefunden hatten.“ 

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Seitenanzahl 213 arabisch
Info: mit 28 Abbildungen und zahlreichen Faksimiles
Bindung Buch, Gebunden
ISBN 978-3-7965-1532-3
Erscheinungsdatum: 01.01.1998

Autor/in

Der Herausgeber:

Prof. Dr. Jost Benedum (1937-2003) studierte Klassische Philologie und später Medizin u.a. an der Sorbonne, der University of London und in Gießen. Von 1978 bis zu seiner Emeritierung hatte er den Lehrstuhl für Medizingeschichte an der Universität Gießen inne.