Das Neuamt
Lieferbar 190.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aus dem Vorwort des Bearbeiters:

„Die im Zürcher Unterland gelegene Obervogtei Neuamt war ein ausgesprochenes Ackerbaugebiet, in welchem seit dem Spätmittelalter die geschlossene Siedlungsweise mit Dörfern und Weilern vorherrschte. Der überwiegende Teil der erhaltenen Rechtsquellen bezieht sich denn auch auf einzelne Gemeinden, die heute als politische Gemeinden oder als Zivilgemeinden noch weiterbestehen. Es erschien dem Bearbeiter deshalb angezeigt, diesem Umstand bei der Gliederung des Bandes Rechnung zu tragen. Soweit sich die Rechtsquellen nicht auf die gesamte Obervogtei oder den grössten Teil davon beziehen, werden sie nach Siedlungen geordnet präsentiert. […]“ 

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Seitenanzahl 495 arabisch, 27 römisch
Masse: 18 x 25 cm
Bindung Buch, Gebunden
ISBN 978-3-7965-1751-8
Erscheinungsdatum: 01.01.1996

Autor/in

Der Bearbeiter:

Dr. Thomas Weibel ist ein Historiker aus Gossau SG.