Musik in den monotheistischen Religionen
TeNOR · Text und Normativität
Herausgegeben von Wolfgang W. Müller, Franc Wagner
Band Wolfgang Müller, Franc Wagner (Hg.)

Musik in den monotheistischen Religionen

Reflexionen zur ästhetischen Funktion sakraler Musik

Neu
Dieser Artikel erscheint am 8. April 2024 ca. 48.00 CHF Erscheint: 08.04.2024
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lässt sich die Theologie mit Musik ein, dann weiten sich wie von selbst Ort und Relevanz des theologischen Diskurses. Es bildet sich eine Zusammenschau von reflexiver Erkenntnis, nichtsprachlicher und ästhetischer Wahrnehmung.
Der Band wendet sich dem Aspekt der Musik im Kontext der drei monotheistischen Religionen zu: Wann und warum kommen Religion und Theologie zusammen, um Musik zu machen und um Musik zu hören?

Bevorstehende Veranstaltungen

Bibliographische Angaben

Reihe TeNOR · Text und Normativität
Seitenanzahl 240 arabisch
Abbildungen 1 s/w, 13 farbig
Bindung Buch, Gebunden
ISBN 978-3-7965-5045-4
Erscheinungsdatum 08.04.2024

Autor/in

Wolfgang W. Müller ist emeritierter Professor für Dogmatik und war bis 2021 Leiter des Ökumenischen Instituts an der Theologischen Fakultät der Universität Luzern. Er ist Ständiger Beirat am Zentrum für Theologie und Philosophie der Religionen an der Universtiät Luzern und hält dort Vorlesungen über Theologie und Musik.

Franc Wagner studierte Linguistik und Philosophie. Er war als Lehrbeauftragter an Universitäten mehrerer Länder und als Gastprofessor an der Università degli Studi di Modena tätig.